Blog

Suche

Hotradio

Twitter

Facebook

Musiknews

24. März 2015
Tropical House

Videopremiere: Kygo feat. Parson James mit "Stole The Show"

Videopremiere: Kygo feat. Parson James mit

Der norwegische DJ Kygo kann schon jetzt als einer der erfolgreichsten Newcomer des Jahres bezeichnet werden. Nachdem er in den letzten beiden Jahren bereits mit einigen Remixen zu bekannten Popsongs große Erfolge in seiner Heimat feiern konnte, gelang ihm mit seiner ersten komplett eigenen Single nun auch der europaweite Durchbruch. Der Song heißt "Firestone" und beinhaltet Vocals von dem australischen Sänger Conrad Sewell. Er schaffte es nicht nur auf Platz eins der Charts in Norwegen, sondern unter anderem auch in die Top 3 in Finnland, Schweden und Deutschland. Auch im Vereinigten Königreich (UK) steigt er von Woche zu Woche immer höher und steht nun immerhin schon in den Top 25 der iTunes Charts.

Doch während in vielen Ländern "Firestone" immer noch nach der endgültigen Peak sucht, hat Kygo schon die nächste Single am Start. Sie trägt den Titel "Stole The Show" und bekommt erneut Unterstützung von einem bisher noch eher wenig bekannten männlichen Sänger. Es handelt sich hierbei um den amerikanischen Sänger Parson James, dessen Stimme auf ganzer Linie überzeugen kann. Auch die Lyrics sind - wie schon beim Vorgänger - richtig gut gelungen. Natürlich ist der Song auch richtig gut produziert und dürfte der nächste große Erfolg für den norwegischen DJ werden. Der Tropical House, der auch in dem neuen Track Verwendung findet, klingt einfach immer noch ziemlich frisch und außergewöhnlich.

"Stole The Show" ist ab sofort weltweit digital bei iTunes, Amazon und co. erhältlich. In Skandinavien ist der Song bereits jetzt ein riesiger Hit. So steht er in seiner Heimat Norwegen auf Platz eins der iTunes Charts, in Schweden und Dänemark reicht es aktuell für die Plätze vier und sieben. Für einen europaweiten Hit braucht die Single aber natürlich noch ein wenig Promo. In Deutschland kommt sie im Moment beispielsweise nur ganz knapp in den Top 80 bei iTunes unter. Es dürfte aber außer Frage stehen, dass das Lied in ein paar Wochen ein weiterer riesiger Hit sein wird.

Ein Musikvideo wurde zu dem Track auch bereits veröffentlicht. Dieses handelt von einem Astranout, der ein Haus voller Außerirdischer entdeckt und kurz darauf mit ihnen eine Hausparty feiert. Als DJ ist auch Kygo selbst auf der Party zu sehen. Später gibt es dann noch einen interessanten Wendepunkt, den wir euch an dieser Stelle noch nicht verraten. Insgesamt ist der Clip auf jeden Fall sehr empfehlenswert.

Hier könnt ihr euch das offizielle Musikvideo zu "Stole The Show" ansehen:


Kygo - Stole The Show feat. Parson James by artoonnii

Zuletzt aktualisiert am 24. März 2015 um 12:39 Uhr.

 
comments powered by Disqus