Blog

Suche

Hotradio

Twitter

Facebook

Musiknews

30. März 2015
Dance Pop

Videopremiere: R.I.O. mit der neuen Single "Thinking Of You"

Videopremiere: R.I.O. mit der neuen Single

Das deutsche Dance Projekt R.I.O. wurde ursprünglich im Jahr 2007 als Trio - bestehend aus den DJs Manian, Yanou und dem Sänger Tony T. - gegründet. Letzterer stieg aber 2012 für eine Solokarriere aus, womit es nun nur noch ein DJ-Duo ist. Die bisher größten Hits stellen die 2011 und 2012 veröffentlichten Singles "Turn This Club Around" (feat. U-Jean), "Party Shaker" (feat. Nicco) und "Summer Jam" (feat. U-Jean) dar. Seit 2013 läuft es allerdings nicht mehr ganz so rund für das Duo. So verfehlten die meisten der letzten Veröffentlichungen die Top 50 der deutschen Single Charts.

Vielleicht haben sie auch aus diesem Grund für ihre neueste Single "Thinking Of You" ihren Stil ordentlich verändert. So setzten die beiden DJs bisher hauptsächlich auf kommerziellen Vocal House mit gelungenen Drops nach dem Refrain. Doch der neue Track ist dagegen ein chilliger Dance Pop Song mit tollen Vocals von einem leider unbekannten Sänger. Für den Sommer eignet sich das Lied einfach perfekt und auch in den Charts könnte es mit der entsprechenden Promotion gut funktionieren. Im Club oder auf einem Festival kann man sich es dagegen nicht so richtig vorstellen.

"Thinking Of You" ist seit letztem Freitag, den 27. März 2015, digital bei iTunes, Amazon und co. erhältlich. Auf der EP befindet sich neben dem Video Edit auch noch ein Extended Mix und zwei unterschiedlich lange Remixe von dem deutschem DJ CJ Stone. Der Track ist natürlich auch auf der aktuellen Kontor Top of the Clubs Vol. 66 (bereits am 27.03. erschienen) und der Urban Dance Vol. 12 (Veröffentlichung am 10. April 2015) zu finden. Trotz des eigentlich großen Hitpotenzials scheitert der Song aktuell noch an den deutschen iTunes Top 100. Dies liegt allerdings wahrscheinlich an dem im Moment noch stark fehlendem Airplay.

Ein Musikvideo wurde zu dem Lied auch schon veröffentlicht. Dieses überzeugt vor allem durch viel Sonne, leicht bekleideten Damen und einem Sänger, der genau so aussieht, wie man ihn sich anhand seiner Stimme vorstellt. Der Clip passt also wirklich perfekt zu dem Song und ist dadurch natürlich auch sehr empfehlenswert.

Hier könnt ihr euch das offizielle Musikvideo zu "Thinking Of You" ansehen:

Zuletzt aktualisiert am 30. März 2015 um 18:47 Uhr.

 
comments powered by Disqus